Afro American Hairstyle

Haarverlängerung, Dreadlocks, Rastazöpfe & Cornrows. Info-Hotline: 01/272 48 32 oder 0676/59 34 308

Dreadlocks

Dreadlocks können in unterschiedlichen Formen, Dicken und Längen auftreten. Es gibt auch komplett künstlich hergestellte Dreadlocks aus Wolle, die als so genannte „Silky Dreadlocks“ bekannt sind.

Manche Dreadlock-Träger (so genannte Dread-Heads) verzieren ihre Haare zusätzlich mit verschiedenem Schmuck wie Perlen aus Holz, Metall oder Fimo oder auch anderen Materialien.

Dreadlocks werden in Europa und den USA meist als modische Frisur getragen. In manchen Kulturkreisen, beispielsweise bei den Rastafari, können sie aber auch religiöse oder spirituelle Hintergründe haben.

Herstellung und Entstehungsweise von Dreadlocks

Traditionell entstehen Dreadlocks selbstständig durch langsame Verfilzung, wenn das Haar nicht geschnitten oder gekämmt wird. Menschliches Haar mit einer starken Natur-Krause verfilzt sehr schnell, bei glattem Haar dauert der Vorgang wesentlich länger, weshalb der Verfilzungsprozess oft aus Zeitgründen künstlich beschleunigt wird.

Als künstliches Verfahren ist vor allem das mechanische Verfilzen beliebt, bei dem die Haare durch vielfach wiederholtes Kämmen gegen die Haarwuchsrichtung aufgeraut / toupiert werden (so genannte Backcombing-Methode).

Weiterhin findet die Reibung Anwendung. Hier gibt es zwei Möglichkeiten: Bei der einen Methode werden die Haare zwischen zwei Fingern gerieben, bis kleine Knoten entstehen (so genannte Strähnchen-Methode). Die zweite Möglichkeit wird oft bei Schwarzen verwendet. Hier werden die Haare über mehrere Monate hin auf der Kopfhaut gerieben, bis ein Filzhaufen entsteht, aus dem einzelne Dreadlocks geschnitten werden (so genannte Rubbel-Methode).

Zur Nachbehandlung sind verschiedene Techniken beliebt. Häufig werden Dreadlocks mit speziellem Haarwachs behandelt sowie durch das Einhäkeln kleinerer Strähnen in bereits bestehende Dreadlocks verschönert.

Entgegen verbreiteter Gerüchte sind Dreadlocks nicht unhygienischer als andere Frisuren, solange sie nach dem Waschen sorgfältig getrocknet werden, um Schimmelbildung im Inneren zu vermeiden. 

Termin für Dreadlocks vereinbaren

Du möchtest endlich Dreadlocks haben? Kontaktiere uns gleich telefonisch unter +43 1 272 48 32 und wir vereinbaren einen Termin. Wir freuen uns auf Dich!

Dreadlocks von Afro American Centre in Wien: